Medical Taping Kurs für Ergotherapeuten Schweiz - PhysioTape Medical Taping Kurs für Ergotherapeuten Schweiz - PhysioTape

Medical Taping Kurs für Ergotherapeuten Schweiz

Was lernen Sie beim Kurs?

Bei dem Kurs erlernen Sie das Medical Taping Concept speziell für Ergo- und Handtherapeuten ausgerichtet. Wir machen Sie vertraut mit den Eigenschaften, Möglichkeiten und Kontraindikationen des Tapematerials. Desweiteren erhalten Sie Einblicke in die Möglichkeiten bei der Behandlung von häufig vorkommender Erkrankungen. Die medizinisch-klinischen Fallbeispiele werden im Verlauf des Kurses für alle Zielgruppen erkennbar und mit häufig auftretenden Krankheitsbildern in der Praxis behandelt.

Sie erlangen während der Fortbildung so viel Kenntnisse, dass Sie die MTC-Methode sofort in der Praxis anwenden können. Nach Ablauf des Kurses erhält jeder Teilnehmer das offizielle MTC-Zertifikat überreicht.

Kursübersicht

  • Kursdauer: 2 Tage à 8 Stunden
  • Kurszeiten: 9:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Kurspreis: CHF 450,00 pro Person
  • Im Kurspreis inbegriffen: 
    • Verpflegung
    • Offizielles MTC Zertifikat
    • Kursmappe mit Farbabbildungen
  • Fortbildungspunkte (nur DE): 18 FP vorbehaltlich einer späteren Überprüfung nach dem Betrachtungszeitraum.
  • Zielgruppe:
    • Ergotherapeuten
    • Handtherapeuten
    • Physiotherapeuten
check-button-groen Mehr als 15.000 Profis ausgebildet
groen-check-button Seit 1998 einer der Größten in Deutschland
check-button-groen Breites Medical Taping Kursangebot
medical-taping-basis

Kursprogramm

  • Einführung in das Medical Taping Concept
  • Physiologische Wirkung Medical Taping
  • Basistechniken
  • Faszientechniken obere Extremitäten
  • Muskeltechniken obere Extremitäten
  • Ligamentanlagen obere Extremitäten
  • Lymphanlagen obere Extremitäten
christina-peter

Unsere Dozentin stellt sich vor..

„Noch vor 10 Jahren dachten die meisten Therapeuten, dass Medical Taping ein Hype sei, heutzutage ist es jedoch aus der Praxis nicht mehr wegzudenken. Es ist die perfekte Ergänzung zu bereits bestehenden Behandelmethoden und ein Must für jeden Profi. Ich freue mich, Sie bei einem unserer Kurse kennenzulernen!“

Christina Peter – International Medical Taping Dozentin

Medical Taping Concept – Ergotherapeuten Schweiz

DatumVeranstaltungsortAnmeldenOrganisator
22-11-2016 & 23-11-20168400 WinterthurVOLLBildungszentrum REHAstudy
23-10-2017 & 24-10-201705330 Bad ZurzachAnmeldenBildungszentrum REHAstudy
check-button-groen Mehr als 15.000 Profis ausgebildet
groen-check-button Seit 1998 einer der Größten in Deutschland
check-button-groen Breites Medical Taping Kursangebot

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder

Datum Kurse*

Anrede*  Herr Frau

Vorname*

Nachname*

Straße und Hausnummer (privat)*

PLZ (privat)*

Ort (privat)*

Geburtsdatum*

Telefon*

Handy

E-mail*

Berufsbezeichnung

Arbeitgeber

Rechnungsadresse (falls abweichend von obiger Adresse)

Firmenname

Straße und Hausnummer

PLZ

Ort

Telefon

Bemerkungen

Mit dem Versenden des Formulars, erklären Sie sich einverstanden mit unseren Kursbedingungen

Kursübersicht:

  • Kursdauer: 2 Tage à 8 Stunden
  • Kurszeiten: 9:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Kurspreis: CHF 450,00
  • Im Kurs enthalten:
    • Verpflegung
    • Offizielles MTC Zertifikat
    • Kursmappe mit Farbabbildungen
  • Fortbildungspunkte (nur DE): 18 FP vorbehaltlich einer späteren Überprüfung nach dem Betrachtungszeitraum.
  • Didaktische Arbeitsweise: Theorie, Kursmappe, PowerPoint, Praxisbeispiele
  • Teilnehmeranzahl: Minimal 12, maximal 20
  • Prüfung: Es wird keine Prüfung absolviert

Anmeldung Information:
Die Anmeldung erfolgt über das oben stehende Online System oder direkt bei dem organisierenden Fortbildungsinstitut, indem Sie die Website aufrufen und das entsprechende Kursdatum anklicken.

Selbstverständlich können Sie sich auch per E-Mail anmelden. Bitte senden Sie uns alle notwendigen Daten an info@physiotape.de

Weitere Informationen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie den Kursbedingungen entnehmen. Eine Auskunft über das aktuelle Förderangebot erhalten Sie im Bildungsscheck.